Zuletzt aktualisiert am 01.06.2018

Stadtjugendforum Kolbermoor

Das Stadtjugendforum ist als Dachverband von verschiedenen Kolbermoorer Vereinen organisiert, die Jugendarbeit anbieten.


Sowohl weltliche als auch kirchliche Organisationen zählen zu unseren Mitgliedern. Das Stadtjugendforum repräsentiert somit über 2.000 Mitglieder


Finanziell ausgestattet ist das Stadtjugendforum mit einem festgeschriebenen jährlichen Etat, der von der Stadt Kolbermoor zur Verfügung gestellt wird.


Des weiteren wird unsere Arbeit durch Spenden unterstützt.


Gerade diese Zuwendungen - zweckgebunden oder frei im Rahmen der satzungsgemäßen Ziele einsetzbar - sind uns hier eine große Hilfe.


Das Stadtjugendforum Kolbermoor versucht in Kolbermoor im Bereich der verbandlichen Jugendarbeit die vorhandenen Strukturen zu stützen, sowie durch die Nachwuchsgewinnung für Gremienarbeit in den Vereinen nachhaltig zu wirken.


Im Bereich der offenen Jugendarbeit war das Stadtjugendforum wesentlich an Konzeption und Gründung des offenen Jugendtreffs beteiligt.


In enger Zusammenarbeit und gegenseitiger großer Unterstützung mit der Stadt Kolbermoor, dem Stadtrat und dem Jugendtreff beschäftigt sich das Stadtjugendforum außerdem noch mit der Koordination von größeren Veranstaltungen wie zum Beispiel:


· Ferienprogramm


· Kinder- und Jugendtag


· Jugendbürgerversammlung


· Umweltschutzaktion


Die Vorstandschaft des Stadtjugendforums nimmt sich  regelmäßig aktuellen Problemen der Jugendlichen oder Vereine und Verbände in Kolbermoor an und tritt dabei sowohl als Mittler und Sprachrohr auf.


Für Fragen, Wünsche und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung.


Für den Vorstand


Melanie Niedermaier, 1. Vorsitzende




Über Uns